Zauberwürfel

32,00 €
Deine Bilder statt der Farben!
SKU
MAGIC-CUBE
Gestalten

Individuell bedruckter Zauberwürfel mit deinen Fotos

Im Jahr 1974 erfand der ungarische Architekt Ernő Rubik ein kubisches Drehpuzzle. Der Rest ist Geschichte... Im deutschsprachigen Raum wurde der Rubik's Cube unter dem namen Rubiks Würfel, oder einfach Zauberwürfel bekannt. Sicherlich hilfreich hierfür war der Gewinn des "Spiel des Jahres" für das beste Solitärspiel im Jahr 1980. Vor allem in den 80er Jahren wurde der Zauberwürfel auch in Deutschland sehr beliebt, ist aber auch heutzutage noch allgemein bekannt.

Wie funktioniert der Zauberwürfel?

Beim klassischen Zauberwürfel sind alle 6 Seiten in 9 einzelne Fläche in 6 verschiedenen Farben, gelb, grün, weiss, blau, rot und orange, unterteilt. Ziel ist es, dafür zu sorgen, dass jede Seite nur aus Einzelflächen einer Farbe besteht. Hierfür gibt es verschiedene klassische Lösungstragien, aber das "cuben" ist eine Welt für sich, mit Weltmeisterschaften in Disziplinen wie "Einhändiges Lösen", "Blindes Lösen", "Lösen mit möglichst wenig Zügen" etc..

Die richtige Mischung aus Glück, Strategie und Spaß?

Glück: +oooo       Strategie: +++++       Spaß: +++oo

Trotz des Namens "Zauberwürfels" ist der Würfel mit Sicherheit nichts für Freunde klassischer Würfelspiel. Der Glücksfaktor ist 0, ist kommt alleine auf die richtige Strategie an. Hierzu wurde viel geschrieben, geforscht und sogar robotische Lösungen gebaut. Aber der Spaß kommt auch nicht zu kurz, den viele Cube-Fans haben nicht nur am Lösen des Zauberwürfels Freude, sondern auch daran, bestimmte Muster zu konstruieren oder zum Beispiel den elegantesten Lösungsweg zu finden.

Wie du deinen Zauberwürfel mit eigenen Fotos selbst gestaltest

Farben? Wirklich? Wie wäre es stattdessen mit 6 Bildern des Geburtstagskindes aus unterschiedlichen Lebensphasen? Oder 6 Hochzeitsfotos? Oder Bilder aus der Vergangenheit des Ehepaares, wenn ein Geschenk zur goldenen Hochzeit gesucht wird? Oder Bilder der besten Freunde, wenn es ein Gruppengeschenk? Oder darf es eine Urlaubserinnerung sein, mit den 6 besten Bildern von Pool, Strand, Stadt, Meer, Bergen und Sonnenuntergängen?

Die Gefahr ist natürlich, bei 6 Urlaubsbildern 6x einen leicht unterschiedlichen Himmel zu haben. Oder ist das nicht vielleicht stattdessen sogar eine ganz besondere Herausforderung? Und wenn es 6 Porträtfotos der Freunde des Geburtstagskindes sind, welche Nase gehört dann zu welchem Mund?

Es müssen aber nicht immer 6 verschiedene Bilder sein! Wenn es schnell gehen muss, weil Weihnachten vor der Tür steht, oder wenn es eben nur dieses eine Lieblingsfoto gibt, kommst du bei uns auch mit nur einem Foto zu einem tollen Ergebnis. Dann legen wir nämlich über das Bild auf allen 6 Seiten einen Farbfilter mit den klassischen Farben. Gerade für Anfänger ist das vielleicht sogar die beste Lösung. In diesem Fall brauchst du vom Klick auf "Spiel gestalten" bis zum Auslösen der Bestellung weniger als 5 Minuten.

Hergestellt in Deutschland und der EU

LUUDOO stellt seit 2012 Gesellschaftsspiel-Unikate her. Die personalisierten Spiele von LUUDOO werden größtenteils in Deutschland gefertigt, mit kleinen Anteilen aus anderen europäischen Staaten. Wir versuchen soweit irgend möglich nur nachhaltige Rohmaterialien aus europäischen Ländern zu nutzen, solange das die Qualität oder Langlebigkeit unserer Spiele nicht beeinträchtigt.

Natürlich entsprechen alle unsere Spiele den Sicherheitsstandards für Spielwaren aller Länder, in die wir verkaufen.

Für weiterführende Informationen zu Materialien, Größe und Druck der für dieses Spiel genutzten Spielkomponenten werfen Sie bitte einen Blick auf den Tab SPEZIFIKATIONEN.

4.6 out of 5
    47 customer reviews

    Versandzeiten & -preise

    Addieren Sie die Lieferzeiten zu dem Versandtermin.

    ° Dieser Lieferservice ist nur für Kartenspiele ohne personalisierte Verpackung und einige wenige andere Produkte, die durch einen Briefkastenschlitz passen, verfügbar.
    * Die hier aufgeführten Zeiten werden von den Lieferdiensten NICHT GARANTIERT. Es handelt sich um die von den Lieferdiensten kommunizierten Regellaufzeiten, teilweise modifiziert mit unseren eigenen Erfahrungswerten.
    1 Werktage = Montag - Samstag
    2 Werktage = Montag - Freitag

    Land
    Lieferdienst
    Time*
    (Werktage)
    Preis
    DeutschlandPremium Postversand°1-3 Tage*¹4,00 €
     DHL Premium1-3 Tage*¹5,00 €
     UPS Express Saver1 Tag*²9,50 €
     UPS Expressbefore 12:00 am nächsten Werktag*²13,00 €
    BelgienStandard Postversand°4-6 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°2-5 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-3 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard1-4 Tage*²10,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²26,00 €
    BulgarienStandard Postversand°6-9 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°4-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium4-7 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-8 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    DänemarkStandard Postversand°5-7 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard1-4 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²29,50 €
    EstlandStandard Postversand°5-8 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-5 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-8 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    FinnlandStandard Postversand°8-11 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°4-8 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium4-5 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-7 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    FrankreichStandard Postversand°5-8 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard2-8 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²29,50 €
    GriechenlandStandard Postversand°8-11 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°6-9 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium6-9 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-8 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    IrlandStandard Postversand°5-8 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-5 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-8 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    ItalienStandard Postversand°4-7 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard2-6 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²29,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-4 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard1-5 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-4 Tage*²29,50 €
    LettlandStandard Postversand°5-8 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-5 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-8 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    LitauenStandard Postversand°5-7 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-5 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-6 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    LuxemburgStandard Postversand°4-7 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°2-4 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard2-8 Tage*²10,50 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²26,00 €
    MaltaStandard Postversand°10-13 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°8-11 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium4-7 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-8 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    NiederlandeStandard Postversand°3-5 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°2-4 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-3 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard1-3 Tage*²10,50 €
     UPS Express Saver1-2 Tage*²26,00 €
    ÖsterreichStandard Postversand°3-5 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°2-4 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-3 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard1-5 Tage*²10,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²26,00 €
    PolenStandard Postversand°5-8 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°2-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard1-5 Tage*²10,50 €
     UPS Express Saver1-4 Tage*²26,00 €
    PortugalStandard Postversand°6-11 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°4-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium4-6 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-5 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²29,50 €
    RumänienStandard Postversand°8-11 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°5-8 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-5 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard1-5 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²29,50 €
    SchwedenStandard Postversand°6-9 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-7 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard2-7 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²31,50 €
    SchweizStandard Postversand°4-6 Tage*¹4,00 €
     Premium Postversand°2-5 Tage*¹7,00 €
     DHL Standard4-5 Tage*¹22,00 €
     DHL Premium2-3 Tage*¹27,50 €
     UPS Standard1-5 Tage*²17,00 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²29,50 €
    SlowakeiStandard Postversand°4-7 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-5 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard1-3 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-2 Tage*²31,50 €
    SlowenienStandard Postversand°5-7 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard2-7 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²29,50 €
    SpanienStandard Postversand°7-11 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-7 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium4-6 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard2-5 Tage*²12,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²29,50 €
    Tschechische RepublikStandard Postversand°4-7 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-5 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Standard2-5 Tage*²10,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²26,00 €
    UngarnStandard Postversand°4-6 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium3-4 Tage*¹16,50 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²47,00 €
    Vereinigtes KönigreichStandard Postversand°5-8 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°3-6 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium2-4 Tage*¹21,50 €
     UPS Standard2-7 Tage*²14,50 €
     UPS Express Saver1-5 Tage*²28,00 €
    ZypernStandard Postversand°10-13 Tage*¹3,50 €
     Premium Postversand°6-11 Tage*¹6,00 €
     DHL Premium9-12 Tage*¹17,00 €
     UPS Standard2-5 Tage*²15,00 €
     UPS Express Saver1-3 Tage*²31,50 €

    Zauberwürfel 57x57mm

    Klassicher Zauberwürfel
    Kantenlänge 57mm
    Direkt bedruckt in mattem Digitaldruck in einer Auflösung von 300dpi.

    Spielregeln und Lösungsanleitung für Zauberwürfel

    Regeln zum Download

    Zauberwürfel - Spielregeln und Lösungsanleitung zum A4-Ausdruck

    Lösungsmethoden

    Anfänger-Methode LBL (Layer by Layer)

    --> Für diese Methode finden Sie weiter eine detaillierte Anleitung in der weiter oben zum Download angebotenen PDF!

    Überblick

    Die Anfänger-Methode, auch Beginner- oder Layer-By-Layer (LBL)-Methode genannt, ist die heute wohl bekannteste Lösungsmethode für den Zauberwürfel, jedoch kann sie mit den fortgeschrittenen Methoden nicht mithalten. Die Layer-By-Layer-Methode war auch diejenige, die in den ersten deutschen Veröffentlichungen von Bild der Wissenschaft und Spiegel beschrieben wurde.

    Es existieren mehrere Varianten der Layer-By-Layer-Methode, unter anderem eine leicht verständliche Methode von Leyan Lo[8]. Die Methode umfasst sieben Schritte: Zuerst wird ein weißes Kreuz gebildet, anschließend werden die Ecken eingefüllt. Danach werden die Kantensteine entsprechend eingefüllt, um als viertes auf der letzten (meist gelben) Fläche ein Kreuz zu erzeugen, woraufhin als fünfter Schritt die Positionierung der Kanten korrigiert wird. Als vorletzten Schritt positioniert man die Ecken, um sie schließlich korrekt auszurichten.

    Verwendung

    Diese Methode wird Anfängern empfohlen, hat jedoch nicht genug Potential, um auf Meisterschaften von Nutzen zu sein, dort wird sie nur von wenigen Speedcubern angewandt. Selbst erfahrenen und geübten Cubern ist es schwer möglich, Zeiten unterhalb der 40-Sekunden- Grenze zu erreichen, wodurch die Methode für Wettbewerbe nicht konkurrenzfähig ist.

    Fridrich-Methode/CFOP

    Überblick

    Die Fridrich-Methode, die in den 1980er Jahren von Jessica Fridrich entwickelt und 1997 erstmals im Internet veröffentlicht wurde[9], ist die populärste Methode für Fortgeschrittene, um den Rubik‘s Cube zu lösen.

    Dieses System sieht vor, den Würfel in vier Schritten zu lösen: Zuerst das weiße Kreuz zu konstruieren, dann die ersten beiden Schichten (First two Layers) zu lösen, gefolgt von der Orientierung (Orientation last layer) und schließlich der korrekten Anordnung der letzten Seite (Permutation last layer). Deshalb wird die Fridrich-Methode auch CFOP (Cross, F2L, OLL, PLL) genannt.

    Verwendung

    Die Fridrich-Methode ist die bei Weitem populärste Methode. Sie ist die am häufigsten vorkommende Methode bei Wettkämpfen und Meisterschaften. Auch der aktuelle Weltrekordhalter im Lösen des 3×3×3 Rubik’s Cube, Max Park, erreichte eine offizielle Rekordzeit von 3,13 Sekunden mit der Fridrich-Methode.[15]

    Roux-Methode

    Überblick

    Die von dem Franzosen Gilles Roux entwickelte Roux-Methode ist nach der Fridrich-Methode eines der populärsten Systeme. Der wesentliche Unterschied ist, dass bei der Roux-Methode weniger Algorithmen beherrscht werden müssen und der Würfel intuitiver gelöst werden kann. Die Schritte, in die die Roux-Methode sich zerlegen lässt, sind das Konstruieren eines 1×2×3-Blockes auf einer Seite, im zweiten Schritt das Bauen eines 1×2×3-Blocks auf der gegenüberliegenden Seite. Nachdem die vier übrigen Ecken gelöst wurden, werden die restlichen Cubies eingepasst.

    Verwendung

    Die Roux-Methode findet hauptsächlich bei jenen Speedcubern Verwendung, die es als schwierig empfinden, Algorithmen auswendig zu lernen. Der Unterschied zu einigen anderen Methoden beim Speedsolving ist, dass im Durchschnitt nur rund 50 Züge für das Lösen benötigt wird. Folglich kann der Würfel schneller gelöst werden. Dem wirkt jedoch entgegen, dass das „Look ahead“ schwieriger ist, da auch Positionen beachtet werden müssen, die nicht direkt sichtbar sind. Dennoch ist diese Methode die am zweitmeisten verbreitete Methode bei Wettkämpfen.

    Petrus-Methode

    Übersicht

    Die Petrus-Methode wurde von Lars Petrus entwickelt. Sie hebt sich von den anderen Methoden in einem Aspekt sehr deutlich ab: Bei der Petrus-Methode gilt es keinesfalls, erst einmal eine Seite zu vervollständigen. Viele andere Methoden bauen eine solche Seite auf und müssen in ihren künftigen Schritten alles daraufhin lenken, die erste Ebene wiederherzustellen. Das versucht die Petrus-Methode zu vermeiden, sehr lange Zeit sind zwei Arbeitsebenen frei beweglich, mit denen (mehr oder minder) frei agiert werden kann.

    Verwendung

    Die ehemals sehr beliebte Methode gilt mittlerweile als eher veraltet. Dies liegt u. a. daran, dass sich Zauberwürfel technisch weiterentwickelt haben, wodurch die Anzahl der Bewegungen weniger, Ergonomie und Vorhersehbarkeit der Algorithmen umso wichtiger geworden sind. Lars Petrus persönlich gewann vor über 40 Jahren mit dieser Methode einmal die schwedischen Meisterschaften und erreichte den 4. Platz der Speedcubing-Weltmeisterschaft 1982.[16] Mit dieser Methode sind mit viel Übung Zeiten von unter 15 Sekunden zu erreichen.